blackfire filmproduktion logo

Was macht erfolgreiches Recruiting aus?

Sie möchten neue, qualifizierte Mitarbeiter gewinnen? Unser Modul “Recruiting” in der Film-Kampagne soll Unternehmen genau dabei unterstützen.

Inhalt

Warum ist Recruiting so wichtig?

Neue qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden und zu binden, ist heutzutage für viele Unternehmen eine große Herausforderung. Mehr als die Hälfte der deutschen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) stehen vor diesem Problem. Um heute im Recruiting erfolgreich zu sein, müssen Arbeitgeber kreativ denken und sich an die veränderten Einstellungen und Erwartungen der Generation anpassen.

Gleichzeitig gewinnen Filme und Videos als Kommunikationsmittel immer mehr an Bedeutung. Die Nachfrage nach Videoinhalten auf den sozialen Medien steigt rasant. Genau deshalb haben wir unsere Film-Kampagne zusammen mit dem „Recruiting“-Modul ins Leben gerufen. Unser Ziel? Die Art und Weise, wie Unternehmen neue Mitarbeiter finden, revolutionieren und vereinfachen.

Was ist eine Film-Kampagne?

In einer Medienflut wie heute ist eine starke Markenidentität und Online-Präsenz ein Rettungsanker, um im Wettbewerb zu bestehen. Eine effektive Kommunikation nach außen und innen wird immer wichtiger.

Unsere Lösung: modulare Film-Kampagnen, die monatlich anpassbar sind! Sie basieren auf einer langfristigen Strategie, die eine durchdachte Abfolge von Bildern, Grafiken und vor allem Filmen als Leitmedium beinhaltet. Diese Inhalte werden gezielt auf externen Plattformen wie Social Media sowie internen Kanälen eingesetzt. Unsere Kampagnenmodule sind darauf ausgerichtet, klare Ziele zu verfolgen, sei es die Steigerung der Markenbekanntheit, die Anziehung von Talenten, die Generierung von Leads oder der Absatz von Produkten. Auch wirken die Kampagnen nach innen, z.B. bei der Bindung von Mitarbeitern.
Wir passen kontinuierlich an, welches Modul am besten zu den Anforderungen unserer Kunden passt. Das „Recruiting“-Modul ist nur eines von vielen, das wir anbieten.
Lust auf ein bisschen mehr Film-Kampagnen-Wissen? Hier finden Sie alles, was Sie über unsere Film-Kampagne wissen müssen! 🎬

Was passiert im Modul "Recruiting"?

Im „Recruiting“-Modul legen wir, wie der Name bereits verrät, unseren Fokus auf die Mitarbeitergewinnung. Unsere Mission: Wir möchten für unsere Kunden qualifizierte Bewerber anziehen. Dies erreichen wir, indem wir das Unternehmen als attraktive Arbeitgebermarke auf Social Media und ggf. auch auf internen Kanälen aufbauen und es von seiner besten Seite präsentieren. Dabei entwickeln wir maßgeschneiderte, langfristige Strategien.

Wir setzen insbesondere den Fokus auf organischen Content, was bedeutet, dass wir Inhalte erstellen und teilen, die auf natürliche Weise das Interesse potenzieller Bewerber langfristig wecken. Ein oder mehrere fesselnde Filme sind dabei das Leitmedium. Außerdem nutzen wir bei Bedarf bezahlte Anzeigen (Paid Ads), um gezielt auf offene Positionen aufmerksam zu machen und eine größere Reichweite – auch kurzfristiger – zu erzielen. Hierbei optimieren wir die Zielgruppenauswahl und das Budget, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Aber das ist noch nicht alles – unser Bewerbungsfunnel (Landingpage), von den IT-Experten der falconDev erschaffen, optimiert den Bewerbungsprozess von Anfang bis Ende. Durch einen kreativen, schrittweisen Ansatz macht der „Funnel“ den Bewerbungsprozess zu einem spielerischen Erlebnis. Während des Prozesses sammeln wir strukturiert Daten, indem die Kandidaten durch Klicken einige Fragen beantworten. Das Ergebnis: Ein beschleunigter Bewerbungsprozess, eine reduzierte Abbruchwahrscheinlichkeit und eine klare Abgrenzung von der Konkurrenz.

Recruiting

Warum haben viele Unternehmen Probleme bei der Mitarbeiter­gewinnung?

Warum kämpfen Unternehmen mit dem Recruiting? Hier sind gängige Gründe, die das Recruiting erschweren:

  • Digitale Unsichtbarkeit:
    In einer immer digitaleren Welt stundenlang auf Plattformen wie Instagram, TikTok und Facebook zu verweilen, ist für viele zur Gewohnheit geworden. Für Unternehmen, die neue Mitarbeitern suchen, ist es daher nicht nur wichtig, sondern fast schon selbstzerstörerisch, nicht auf diesen Plattformen präsent zu sein. Stichwort: Social Recruiting.

  • Langweilige Stellenanzeigen:
    Trockene, lange Anzeigen sind out und machen Sie unsichtbar. Kandidaten wollen klare, prägnante Informationen und Persönlichkeit in den Anzeigen, ohne lange Abhandlungen lesen zu müssen.

  • Mobiloptimierung fehlt:
    Unsere Smartphones sind ständige Begleiter, und dennoch gibt es immer noch Jobseiten und Anzeigen, die wie Relikte aus einer längst vergangenen Zeit wirken. Fehlende Mobil-Optimierung treibt Kandidaten in die Flucht.

  • Schlechte Candidate Experience:
    Bewerbungsprozesse sollten einfach und einladend sein. Am besten dauert es nur eine Minute, um sie abzuschließen. Unnötige Hürden wie das erforderliche Hochladen von Dokumenten wirken kontraproduktiv, wenn Sie neues Personal gewinnen möchten.

  • Neue Ansprüche:
    Die Generation Y stellt die Regeln im Recruiting auf den Kopf. Sie suchen nach Sinn und Zweck in ihrer Arbeit. Zeigen Sie, wie Ihr Unternehmen ihren Bedürfnissen entspricht, indem Sie Ihre einzigartige Geschichte erzählen!

  • Und last but not least:
    Viele Unternehmen haben noch nicht verstanden, dass sie eine langfristige Arbeitgebermarke aufbauen müssen. Das simple Schalten von Anzeigen ohne klaren Plan reicht nicht mehr aus. Effektive Anzeigen sind nur ein Puzzlestück in einer langfristigen Strategie. Genau hier setzt unsere Film-Kampagne an und zeigt, wie’s geht. 🔥

Welcher Content zieht Bewerber an?

Stellen Sie sich vor, Sie suchen einen neuen Job. Stundenlang durchforsten Sie eintönige Stellenanzeigen. Doch dann stoßen Sie plötzlich auf ein Video. Der Kanal ist aktiv, der Inhalt spricht die Zielgruppe an und schafft eine einladende Atmosphäre. Und dann gibt es auch noch diesen einfachen „Funnel“, der das Bewerben unkompliziert macht. In einem Film sehen Sie fröhliche Mitarbeiter in einem lichtdurchfluteten Büro, wie sie gemeinsam Kaffee trinken und über ihre Arbeit sprechen. Wenn die Arbeitsumgebung auch noch Ihren Vorstellungen entspricht, denken Sie: „Wow, hier will ich arbeiten!”

Auf welche Inhalte kommt es also an, um neue Mitarbeiter anzuziehen? Unsere langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass diese Ansätze besonders wirkungsvoll sind:

  • Authentische Mitarbeiterporträts – Echte Geschichten:
    Lassen Sie Ihre eigenen Teammitglieder zu Wort kommen und ihre Erfahrungen teilen. Nehmen wir zum Beispiel Raphael, der als Praktikant begann und jetzt die Marketingabteilung rockt. Wenn er über seine Aufgaben und über die Vorteile seines Jobs spricht, sollte seine Begeisterung ansteckend sein! (Ein gelangweilter Ton könnte eher das Gegenteil bewirken. 🥱) Diese persönlichen Einblicke sorgen dafür, dass Kandidaten nicht nur einen positiven Eindruck gewinnen, sondern sich auch auf einer emotionalen Ebene mit dem Unternehmen verbunden fühlen.

  • Unternehmenskultur – Wo die Magie passiert:
    Zeigen Sie, wie Ihre Unternehmenskultur aussieht! Hier treffen kreative Köpfe, Teamwork und ein Hauch von Innovation aufeinander. Das ist der Ort, an dem Ideen sprießen und wachsen! Betonen Sie, welche Vorteile Ihr Unternehmen bietet, wie eine Work-Life-Balance, flexible Arbeitszeiten und Weiterbildungs-möglichkeiten. Als kleiner Tipp: Im aktuellen „The Benefits Factor“-Bericht von 2023 erfahren Sie, worauf Mitarbeiter heutzutage Wert legen.

  • Einblicke in den Arbeitsalltag – Ein Tag mit einem Mitarbeiter:
    Ein Blick in den Alltag eines Mitarbeiters kann für potenzielle Bewerber sehr aufschlussreich sein. Nehmen wir als fiktives Beispiel Sophia, eine Entwicklerin. In dem Video erleben Sie die Arbeitswelt aus ihrer Perspektive. Sie begleiten Sie beim Jonglieren mit Codes, sehen, wie sie mit ihrem Team lacht und sich in der Pause ihren Kaffee gönnt. Wenn potenzielle Kandidaten dies sehen, können sie sich in die Position hineinversetzen – und idealerweise gleich ihre Bewerbung einreichen.

Diese Methoden sind wirkungsvolle Mittel, um Bewerber davon zu überzeugen, dass Ihr Unternehmen der ideale Arbeitsplatz ist. Wer möchte schon in einem Unternehmen arbeiten, das nicht mitarbeiterfreundlich ist und auf den Kaffeeautomaten verzichtet? 😉

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Recruitingvideo unseres Kunden Amazon AWS

Fazit

Bewerber von heute suchen mehr als nur oberflächliche Informationen. Sie wünschen sich authentische Einblicke in die Essenz eines Unternehmens, einschließlich seiner Kultur und Arbeitsumgebung. In diesem Zusammenhang kann eine langfristig angelegte Film-Kampagne, die auf hochwertigen Inhalten und einer einzigartigen Herangehensweise basiert, den entscheidenden Unterschied ausmachen.

Immer auf dem aktuellen Stand bleiben:

Melden Sie sich jetzt an, um aktuelle und wichtige News direkt zu erhalten!

Alle
Customer-Flow
Film-Kampagne
Recruiting-Film
Use Case
Videobeitrag
DSC02081
Referenz: Film-Kampagne KNOX Räucherkerzen
KNOX - der Produzent der weltbekannten Räucherkerzen aus dem Erzgebirge - ist bereits seit mehreren Jahren Kunde unserer Film-Kampagne.
Mehr erfahren
Storytelling Julian Wallner
Drama Baby, Drama! Aber braucht ein guter Film das wirklich?🍿🎞
Eins ist klar: Damit ein Film funktioniert ist das Storytelling das A und O, egal in welchem Genre! Deswegen erklärt euch heute einer unserer Creative Directors Julian Wallner, was gutes Storytelling in Filmkampagnen ausmacht. 🎬
Mehr erfahren
05-02_golden hour billo Objektiv.00_00_42_09
DIY-Objektiv, Kino-Kamera und Sonnenuntergang 🌆 🎥
Manch einer erinnert sich vielleicht noch an das Video, in dem ich ein Objektiv aus einer Einwegkamera gebaut habe. Wir haben uns gefragt, was wir damit noch anstellen können und das ist dabei herausgekommen.
Mehr erfahren
vlcsnap-2023-10-06-18h27m58s794
Was hat die Blackfire Medien GmbH mit Star Wars zu tun?✨🔥
Kurz gesagt: nichts. Aber ich lasse mir trotzdem keine Gelegenheit nehmen, ein Laserschwert ins Video einzubauen. Unser Team wächst gerade so schnell wie noch nie! Umso wichtiger ist es, dass wir alle die Visionen der Firma im Blick haben. Und diese...
Mehr erfahren
Gimbal Thumb2
Referenz: Film-Kampagne Theodor Glöer
Wir sind von unserem Produkt überzeugt, deswegen verfolgen wir die Film-Kampagne mit dem Modul Sichtbarkeitsaufbau auch inhouse. Zentriert auf unseren geschäftsführenden Gesellschafter Theodor Glöer werden regelmäßig Vidoe-, Grafik- und Blogbeiträge auf...
Mehr erfahren
vlcsnap-2023-09-12-15h49m40s413
Need for Speed, die Drohnenedition 😎🚀
Drohnen sind in der Filmproduktion mittlerweile kaum noch wegzudenken. Aber wie schnell kann so eine Drohne überhaupt werden? Die Gelegenheit das einfach mal selbst auszuprobieren, konnte ich mir natürlich nicht nehmen lassen. 😁 Also habe ich mir unsere...
Mehr erfahren
Screenshot 2023-08-05 113245
Outdoor: iPhone 📱 VS. Kinokamera 📽
Es ist so weit: Ich vergleiche wieder ein iPhone mit einer Kinokamera, aber diesmal draußen und bei strahlendem Sonnenschein. Beim letzten Mal habe ich mit Studiolicht, also künstlicher Beleuchtung gearbeitet. Der Vorteil dabei: Du hast die Kontrolle! Aber...
Mehr erfahren
vlcsnap-2023-11-16-17h12m04s874
Alle Marketing-Experten und die, die es noch werden wollen aufgepasst! 😯
Ich kann nicht oft genug erklären, wie wichtig Film für die Unternehmenskommunikation ist. Damit ihr auch mal alle Zahlen, Daten und Fakten zusammengefasst habt, gibt es unseren Blackfire-Zukunftsreport.
Mehr erfahren
Loading...
1 2 3

Telefonnummer

E-Mail